Bettchen für Newborn-Fotografie

Heute habe ich eine neue Requisite für ein kommendes Shooting fertiggestellt…
Ein Bettchen aus Haselnussholz mit Sisalbespannung. Zur Dekoration ist ein wenig künstlicher Efeu angebracht und als Matratze dient ein kuscheliges Lammfell.

bettchen.jpg

Jetzt kann das Shooting kommen !

2015 – weiter geht’s…

Neues Jahr – neues Glück – neue Fotos… 😉

Nachdem ich in diesem Jahr schon ein paar Anfragen zu Neugeborenen-Shootings hatte, habe ich noch ein paar Requisiten und Hintergründe geordert – dieser Puppenwagen aus der Jahrhundertwende gehört dazu…
puppenwagen_alt

Fotoshooting – Mitgliederwerbung Feuerwehr Reken

Ende 2013 hatte die Feuerwehr Reken den Wunsch ein Plakat für die Werbung neuer Mitglieder drucken zu lassen und ich bin gefragt worden, ob ich die Fotos dafür machen würde.
Bei einem kurzen Brainstorming mit den Verantwortlichen erläuterte ich meine Bildideen und das Grundkonzept war geboren. In den darauf folgenden Wochen erfolgten dann die einzelnen Shootings in den Räumlichkeiten des Löschzugs Groß Reken. Dank meines mittlerweile doch recht professionellem Studioequipment war es kein Problem dort ein „Fotostudio“ entstehen zu lassen…

Foto: C. Wilkes

Foto: C. Wilkes

Insgesamt wurden 6 ehrenamtliche Feuerwehrmänner in ihrer Feuerwehrdienstkleidung und in ihrem privaten Arbeitsoutfit vor einem schwarzen Hintergrund fotografiert.
Anschließend wurden sie aufwendig freigestellt und jeweils der Oberkörper in Dienstkleidung und der Unterkörper in normaler Arbeitsbekleidung, oder umgekehrt, zusammengefügt.

workflow

An dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank an meine Hobby-Fotomodelle. Wenn sie nicht so professionell an die Sache herangetreten wären, hätten die einzelnen Shootings und die Nachbearbeitung viel länger gedauert.
Aber so ist Feuerwehr halt – Keine Angst vor gar nix ! 😉

Christian Wilkes (www.wilkes-media.de), ebenfalls Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Reken, gestaltete dann das endgültige Layout.
Er platzierte die einzelnen Feuerwehrmänner auf einem schwarzen Hintergrund, legte die Position der vorher besprochenen Texte und Grafiken fest und bereitete das Druckformat vor. Mit Hilfe eines gemeinsam genutzten Dropbox Ordners war der Austausch der Daten überhaupt kein Problem.
Auf diese Weise entstanden 6 einzelne Plakate und eines, auf dem alle Motive zusammen zu sehen sind.

Knapp ein Jahr hat es gedauert, bis aus der druckfertigen Vorlage diese „Werbe-Plane“ erstellt worden ist. Ist schon ziemlich beeindruckend, wenn man plötzlich seine Bilder in dieser Größe sieht.

Feuerwehr Reken - Werbeplane

Natürlich habe ich bei den Shootings wieder viel dazugelernt. Es gibt Dinge, die ich beim nächsten Mal anders machen würde und ein paar neue Bildideen habe ich auch schon…
Alles in allem hat dieses Projekt viel Spaß gemacht und ich bin recht stolz auf die entstandenen Resultate.

Umkleidekabine für Outdoor-Shootings

Die Frage nach einer Umkleidemöglichkeit bei Outdoor-Shootings stellt sich demnächst wohl nicht mehr…. 😉

Pop-up-Umkleide

Dies ist eine tolle Pop-up Umkleidekabine, die sich innerhalb von wenigen Sekunden auf- und abbauen lässt, so seid ihr zukünftig vor neugierigen Blicken geschützt…

~ After the great rain… ~

~ After the great rain ~

Spontan-Shooting nach einem heftigen Regenschauer…

Model / MUAH: Jigels

Das zweite Newborn-Shooting…

Heute habe ich mein zweites Newborn-Shooting gemacht und wieder jede Menge dazu gelernt…
An den Accessoires muss ich noch ein wenig „feilen“, aber im Großen und Ganzen klappt alles, wie ich es mir vorgestellt habe. 🙂
Die Eltern haben darum gebeten auf die Namensnennung zu verzichten und diesem Wunsch komme ich natürlich nach.

Hier kommen die ersten Bilder, weitere werde ich nach Rücksprache mit den Eltern in den nächsten Tagen in die Galerie laden…
Ich hoffe, sie gefallen euch !

Prinzessin

 

Prinzessin1

Bei Interesse an einem Shooting mit mir, nutzt das Kontaktformular:

Mein erstes Newborn-Shooting…

Mein erstes „Newborn-Shooting“ heute hat richtig Spaß gemacht und ich denke das Resultat kann sich sehen lassen…

Vielen Dank an Sandra & Marco &  (klein-)Marty für eure Geduld !

marty

 

Nachtrag:

HIER geht es zum zweiten Shooting…

Dein Weg ins Leben…

Wenn dir dein Weg ins Leben mal zu anstrengend wird Prinzessin, mach‘ einfach eine Pause…

Newborn-Shootings / Neugeborenen Fotografie

Im Internet bin ich in den letzten Tagen durch Zufall auf tolle Fotos von Neugeborenen gestoßen, die mich total fasziniert haben.
Sowas möchte ich auch gerne können…
Aus diesem Grund habe ich ein paar Accessoires und Requisiten zusammengestellt und möchte nun auch Shootings in diesem Bereich anbieten.

Das Shooting sollte möglichst bald nach der Geburt stattfinden, am besten in den ersten 5-10 Lebenstagen, spätestens am 14. Tag. Dann schläft euer Nachwuchs noch sehr viel und ich habe die Möglichkeit, ganz entspannt wunderschöne Fotos zu machen. Ich versuche für das Shooting eine entspannte Atmosphäre zu schaffen.
Ich werde euer Baby behandeln als wäre es mein eigenes, Sicherheit steht für mich an erster Stelle und mit 3 eigenen Kindern weiß ich bestimmt, was ich tue…

Ideal ist es, wenn Ihr euch bei Interesse schon während der Schwangerschaft (kurz vor dem geplanten Entbindungstermin) bei mir meldet, damit ich mich terminlich ein wenig darauf einstellen kann.

Ich biete ein professionelles Equipment mit Wärmelampe und vielen Requisiten.
Das Fotoshooting kann ganz entspannt und ohne Streß bei euch zuhause stattfinden oder ihr kommt zu mir in mein „Homestudio“, es stehen tolle Dekorationen für die Kleinsten bereit.

Newborn 2

Bei Interesse sendet mir einfach eine Nachricht und wir besprechen den Rest…

Nachtrag:

Mittlerweile durfte ich erste Erfahrungen sammeln – HIER geht’s zum ersten und HIER zum zweiten Shooting…

Verlosung eines Fotoshootings zu Muttertag

 

Muttertag GewinnspielAls „kleines Dankeschön“ an alle Mütter verlose ich ein Outdoor-Fotoshooting bei dem Du ein Gewand deiner Wahl aus meinem Fundus tragen kannst.

Das Shooting wird ca. 2 Stunden dauern und an einem idyllischen Platz hier in Rekens Wäldern stattfinden.

Die genaue Bildidee und den Termin werden wir im Vorfeld individuell absprechen.

Du musst kein professionelles Fotomodell sein, um teilnehmen zu können – die einzige Voraussetzung ist, das Du auch Mutter bist !
Dabei reicht es allerdings nicht aus „Katzen-Mama“, oder ähnliches zu sein… 
Und mobil solltest Du natürlich sein, um auch zu mir nach Reken kommen zu können.

Wenn Du alleinerziehende Mutter bist und nicht weißt, ob und wie Du dein Kind für den Zeitraum unterkriegen sollst, bringe es doch einfach mit. Für die Dauer des Shootings werden wir es hier betreuen…

Ein paar Tage nach dem Shooting erhältst Du 3 professionell bearbeitete Fotos als digitale Datei in voller Auflösung zur freien Nutzung.

Mitmachen ist ganz einfach – kommentiere am 11.05.2014 in der Zeit von 00.01 – 23:59 Uhr das entsprechende Posting auf meiner Facebook-Fanseite oder sende eine Mail mit dem Betreff „Muttertag“ an mail@maerchenhafte-fotografie.de und Du bist automatisch bei der Verlosung dabei.
Allerdings muss dabei deine Privatsphäreeinstellung zulassen, dass ich deinen Kommentar auch sehe !

Dieser Beitrag darf auch gerne geteilt werden.

Die Gewinnerin wird am 12. Mai 2014 per PN oder Email benachrichtigt !
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


 

12.05.2014

Die kleine Glücksfee hat ihre Arbeit getan und die Gewinnerin ist…

Die Gewinnerin des Fotoshootings lautet Sabrina Sabrina. Herzlichen Glückwunsch !

Die Gewinnerin des Fotoshootings lautet Sabrina Sabrina.
Herzlichen Glückwunsch !